Führerschein-Klassen

Klasse B (PKW)

18 Jahre, ab 17 Jahre bei begleitetem Fahren

Kraftfahrzeuge - außer Kraftfahrzeugen der Klassen AM, A1, A2 und A - bis 3.500 kg zGM, die zur Beförderung von nicht mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind.

Anzahl der Unterrichtsstunden:

Theorie: 14 Stunden
Praxis: 1. Grundstufe, 2. Aufbaustufe, 3. Leistungsstufe, 4. 12 Sonderfahrten (3x Nacht, 5x Überlandfahrten, 4x Autobahnfahrten), 5. Prüfungsreife

Kosten:

Grundbetrag (Anmeldung, Theorie, alle Infos): 130,00 EUR
pro Fahrstunde inkl. Sonderfahrten: 34,00 EUR (kein Aufpreis für Sonderfahrten)

Prüfung:

Prüfungsdauer: 45 Minuten
Prüfungsgebühren Fahrschule: 150,00 EUR
Theoretische Prüfung (TÜV-Gebühr): 22,49 EUR
Praktische Prüfung (TÜV-Gebühr): 91,75 EUR

Hinweis:

1 Theoriestunde = 90 min
1 Praxisstunde = 45 min

* Einige Hinweise zur Begleitperson:

  • Mindestalter: 30 Jahre
  • Führerscheinbesitz Klasse B mindestens 5 Jahre
  • höchstens 3 Punkte im Verkehrszentralregister

weitere Infos zum "Begleiteten Fahren ab 17"...